The Reconnection (Persönliche Rückverbindung)

Dauerhafte Verbindung

The Reconnection ist eine Behandlungsform, die gezielt und dauerhaft (!) Akupunktur- und Lichtpunkte aus unserem eigenen Energiekörper und Meridian-System mit den Gitternetzlinien der Erde sowie den Bewusstseinsfeldern im Universum verbindet. ("Standleitung", s.o.)

Lebenslange Wirkung

The Reconnection setzt an verschiedenen Ebenen unseres Systems an. Es wirkt auf Akupunktur-Punkte und Meridiane (die aus der traditionellen chinesischen Medizin bekannt sind), auf Zellphotonen, das Craniosacral-System sowie die DNS Stränge. Die Behandlung wirkt wie eine Initialzündung, welche einen kontinuierlichen Entwicklungsprozess in Gang setzt. The Reconnection versetzt unseren Licht- und Energiekörper in eine feinere Schwingung. Altes, das uns noch langsamer schwingen lässt, kann herausgelöst werden und unser System verlassen.

Diese persönliche Rückverbindung geschieht nur einmal und wirkt ein Leben lang. The Reconnection besteht aus zwei Sitzungen im Abstand von 24 bis 72 Stunden.

Reconnective Healing zur Vorbereitung

Es empfiehlt sich, vor der The Reconnection -Sitzung eine Reconnective Healing -Behandlung zu besuchen, um den Körper auf die Frequenzen einzustimmen. Obwohl die beiden Methoden in ihrer Absicht unterschiedlich sind, greifen sie in ihrer Wirkung ineinander.